Madero Therapie

Anti – Cellulite Massage mit spezieller Holzwalze.

Was ist die Madero Therapie?
Die Madero Therapie, auch Holz Therapie genannt, stammt ursprünglich aus Kolumbien und basiert auf dem Benutzen von anatomisch hergestellten Elementen aus Holz, mit Hilfe deren intensiven Druck auf das Bindegewebe möglich ist, durch den Fettdepots sowie andere Giftstoffe entfernt werden können. Eine solche Massagetechnik beinhaltet Serien von sich wiederholenden Bewegungen mit über mehr als 10 verschiedenen hölzernen Elementen.
Auf diese Weise wird das Lymphsystem stimuliert, welches dazu dient, die im Körper angestauten Giftstoffe zu entfernen. Dadurch wird auch die Fettverbrennung angeregt, sowie die Cellulite-Ablagerung entfernt, wodurch auch die «Orangenhaut» entfernt wird.

Die Madero Therapie wird wann empfohlen?
Diese natürliche, nicht invasive Methode wird zur Entspannung, Stimulation des Lymphsystems, Elimination von Giftstoffen, Loswerden von Cellulite, Anregung des Stoffwechsels, Fettverbrennung, Spannung der Haut und natürlich zum Formen des Körpers empfohlen.
Durch diese Massage werden tiefe Schichten der Haut erreicht, wodurch die inneren Zellen aktiviert werden. Deswegen ist diese Therapie besonders effektiv in der Reduktion des Hüftumfangs und der Spannung der Oberschenkel und Beine.

Wie viele Therapien sind notwendig um Cellulite loszuwerden?
Die Behandlungen finden in Serien mit je 10 Wiederholungen statt. Es wird empfohlen mit der Massage am ersten evtl. zweiten Tag, nach dem Abschluss eines Zyklus, zu beginnen. Die ersten Resultate werden schon nach den wenigen Massagen sichtbar sein, wobei es nötig ist mindestens drei Serien abzuschliessen, um wahre und anhaltende Effekte zu erzielen. Die Massagen finden jeden bzw. jeden zweiten Tag statt. Falls schmerzhafte oder überempfindliche Stellen existieren, können die ersten drei Massagen jeden zweiten Tag und danach jeden Tag stattfinden.
Ist die Massage schmerzhaft und kann es zum Auftreten blauer Flecken kommen?
Die ersten Massagen können möglicherweise schmerzhaft sein. Blaue Flecken sind in dieser Behandlung nicht zu erwarten, jedoch können diese bei überempfindlichen Personen, nach der ersten Behandlung auftreten.
Empfehlenswert zu wissen…
Die Massage wird für Schwangere nicht empfohlen, wobei jungen Müttern empfohlen wird 4 Monate bis nach der Stillzeit zu warten, um die Hormonbalance wiederherzustellen, sodass die Behandlung ihre volle Wirkung entfalten kann. Es finden keine Behandlungen im Laufe des Menstrualzyklus statt. Personen mit sehr ausgeprägten Venen und Blutgefässen empfehlen wir zuerst zu einer Beratung zu kommen.

Madero Holz Massage Therapie – NEU!!!
Anti – Cellulite Massage mit spezieller Holzwalze

Preise Maderotherapie 10er Abo:
Beine, Bauch, Po und Arme ♀ 500.- Sfr

Vorteile der Madero Therapie

100% natürlich und nicht invasiv
Fettpolster und Cellulite werden abgebaut
Wassereinlagerungen im Körper werden verringert
Beseitigt Giftstoffe
Beschleunigt den Stoffwechsel
Fettverbrennung wird angeregt
Der Darm wird reguliert
Der Körperumfang wird reduziert
Körperkonturen werden neu definiert
Haut wird straffer und unebene Stellen (Orangenhaut) verschwinden

Ein knackiger Po und ein flacher Bauch ist der Traum jeder Frau. Mit Madero-Massage schwinden sichtbar und fühlbar die ungeliebten Pfunde in kürzester Zeit.

Während die Frauen Oberschenkel und Hüfte zu ihren Problemzonen zählen, ist es beim Mann in der Regel der Bauch.

Kontaktieren Sie mich für ein Termin

2 + 5 =